2010

Ausbau der LL-Strecken:
Hauptverantwortlicher für den Ausbau ist Eder Franz, der zugleich auch fast alle eingesetzten Maschinen bedient. Die Geräte wurden uns von der Herrschaft Gutenbrunn, der Gemeinde Gutenbrunn, von Eder Johann und Hofer Franz zur Verfügung gestellt. Somit konnten die Arbeiten halbwegs kostengünstig erledigt werden.                            Allen recht herzlichen Dank! 

2011

Die Dächer der beiden Container werden abgetragen, ein Holzdachstuhl wird über beide  Container errichtet und eingedeckt ,
der Holzboden der Zuschauertribüne wird durch neue Lärchenpfosten ersetzt.

2012/13

 Die linke Giebelseite wird mit Holz verschlagen. Der Aggregat- und WC-Bunker wird fertiggestellt Die Wasserleitung zur  WC-Anlage wird verlegt und angeschlossen

2014 - 2017  in Arbeit

2018

9./10.Juni 2018 -   Österr.Meisterschaften            Orientierungslauf  - 460 bzw. 250  Teilnehmer

                                                     

Sommerarbeiten 2018 beim Schülerschießstand 

Die Schülerschießstände wurden restauriert , neue wurden angeschafft und  aufgestellt

BI-Bundesländer-Cup 02.02.2019

Schirennen  09.Feber 2019 

Traumwetter  Start 13 Uhr , 33 Teilnehmer - 2 Durchgänge

13.02.18  -  Kinder-Schneetag  in der Bi-Anlage

Volksschulen Martinsberg- Gutenbrunn- Bärnkopf :  77 Teilnehmer

Schnuppern , Langlauf , Biathlon, Spiele

15.02.2019 : Training und Schulung der Heereslogistikschule Wien

17.02.2019 :  LL-Landesmeisterschaft Staffel

11 Staffeln  - 22 Teilnehmer

50 Jahre Wintersport Gutenbrunn

Der WSV-Gutenbrunn feierte am Sonntag , 6.Okt. sein 50- jähriges Bestandsjubiläum

Nach einem Kälteeinbruch musste die Veranstaltung kurzfristig vom Hanslteichgelände in die Anlage des ASV-Gutenbrunn verlegt werden.    Vielen Dank dem Sportverein Gutenbrunn.                                                                                                                                     Die Festmesse hielt Pfarrer Mag. Gerhard Gruber. Beim anschließenden Festakt begrüßte Obmann Franz Hofbauer die Ehrengäste Landeshauptfrau Stv. Franz Schnabl, Bürgermeisterin der Marktgemeinde Gutenbrunn Adelheid Ebner,  , ASKÖ Präs.Rupert Dworak  , BI-Nachwuchstrainer Reinhard Gössweiner, BI- Nachwuchstrainer STM Alexander Apolt  und  Sportlegende,Olympiasiegerin und Weltmeisterin  Michi    Dorfmeister.                                                                                                                     Obmann Franz Hofbauer gab in seiner Eröffnungsrede einen kurzen Überblick über die Vereinsgeschichte  (siehe WSV - Chronik 1969-2019) und bedankte sich bei den vielen freiwilligen Helfern und Spendern , besonders bei Oberforstmeister Dipl.Ing. Wolfgang Reiter, denn  ohne seine Unterstützung wäre der Bau der Biathlonanlage nicht möglich gewesen .                                                                                                                                          Bei den Grußworten der Ehrengäste wurde besonders die Schaffung des Langlaufzentrums im Waldviertel, die Biathlonanlage und die Arbeit für die Jugend betont.          Zwischenzeitlich  wurde ein Shuttlebus zur Biathlonanlage geführt.

Zum Schluss gab es die Ehrungen für verdiente Mitarbeiter und Helfer :                                 von li sitzend : Franz Hofbauer ,Helga und Klaus Valta, Karl Grötz, Michi Dorfmeister, Peter Wallmüller , Getraud Rasprich                                                                                                stehend  :  Rupert Dworak, Patrick Gundacker, Herbert Kraus, Manfred Hackl, Johann Rosenkranz, Paul Gundacker,Margit Pflanzl, Erwin Fichtinger, Franz Eder, Franz Schnabl, Adelheid Ebner, Alexander Apolt, Gerhard Eder , Reinhard Gössweiner , Franz Höbarth

Fotos: Käfer